Navigation und Service

Bundeskonferenz „Stadt.Land.Digital“

Anfang: 16.01.2019
Ende: 16.01.2019

Die Bundeskonferenz widmet sich der Frage wie „Smart Cities“ und „Smart Regions“ aussehen können, wie sie gestaltet werden und wie genau sie zu mehr Lebensqualität, Wachstum und gleichwertigeren Lebensverhältnissen beitragen können.

Die Initiative Intelligente Vernetzung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Themen mit der Konferenz zu adressieren und die Akteure, die sich mit der Gestaltung der Digitalisierung in Stadt und Land beschäftigen, zu unterstützen und zu vernetzen.

Veranstaltungsort:
BMWi, Berlin

Veranstalter:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI)

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Gute Praxis in Deutschland Digitale Dörfer

Logo des Projektes „Digitale Dörfer“

In zwei Modellregionen in Rheinland-Pfalz wird erprobt, wie der ländliche Raum durch smarte Technologien vor allem im Bereich Mobilität und Logistik belebt werden kann.mehr: Digitale Dörfer …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen