Navigation und Service

81. Deutscher Fürsorgetag

Anfang: 15.05.2018
Ende: 17.05.2018

Wie können wir den Zusammenhalt stärken? Wie kann Vielfalt gelebt werden? Und wie ist dies in Deutschland und Europa möglich? Der 81. Deutsche Fürsorgetag beschäftigt sich mit diesen Fragen nach modernen und zukunftsfesten sozialen Sicherungssystemen, nach notwendigen gesetzlichen Rahmenbedingungen zum Beispiel für veränderte Familienformen und künftige soziale Netze. Er hat seinen Fokus auf den Themen Integration, Inklusion und Identitäten als Triebfedern des gesellschaftlichen Zusammenhalts und einer aktiven Zivilgesellschaft.

Veranstalter:
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.

Veranstaltungsort:
Stuttgart

Weitere Informationen

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Zahlen und Fakten Die Hälfte der Bevölkerung lebt in Familien mit Kindern

Kreisdiagramm zu den Lebensformen der Bevölkerung in Deutschland im Jahr 2014

Die Ehe ist die mit Abstand häufigste Lebensform in Deutschland. Ein Fünftel der Bevölkerung lebt allein im Haushalt.mehr: Die Hälfte der Bevölkerung lebt in Familien mit Kindern …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen