Navigation und Service

Newsletter 7/2017 – Demografieportal des Bundes und der Länder

Wiesbaden 22.09.2017

Liebe Leserinnen und Leser,

die Wahlberechtigten zur bevorstehenden Bundestagswahl 2017 sind so alt wie nie zuvor. Erstmals ist die Hälfte der Wahlbevölkerung in Deutschland älter als 52 Jahre. Was das Ungleichgewicht zwischen Jung und Alt noch verstärkt: Ältere Menschen beteiligen sich besonders stark an Wahlen, wie unsere Grafik zur Wahlbeteiligung nach Altersgruppen zeigt. Umstritten ist, ob und wie sich der steigende Anteil älterer Wähler auf die Politik auswirkt. Die Politik jedenfalls hat das Ziel der Jugendgerechtigkeit von Gesetzesvorhaben im Blick. Seit August 2017 befindet sich das Kompetenzzentrum Jugend-Check in der Testphase.

Demografiepolitik der Bundesregierung

Zum Ende der 18. Legislaturperiode ziehen einige Ressorts Bilanz. So hat das Bundesfamilienministerium den Familienreport 2017 vorgelegt und der Arbeitsstab „Ländliche Entwicklung“ der Bundesregierung seinen Tätigkeitsbericht. Neben dem Fortschrittsbericht zu einem gesamtdeutschen Fördersystem für strukturschwache Regionen ab 2020 ist auch der Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung erschienen.

Wie gewohnt, haben wir auch die Demografiepolitik der Länder für Sie gesichtet: Sachsen investiert verstärkt in die Telemedizin, in Hessen werden künftig alle drei Kindergartenjahre beitragsfrei und Rheinland-Pfalz hat ein neues Integrationskonzept vorgelegt. Aber auch in anderen Bundesländern hat sich viel getan.

Viel Spaß beim Lesen wünscht
das Redaktionsteam des Demografieportals

Bundestagswahl 2017: Wahlberechtigte so alt wie nie zuvor

Ältere Wähler beeinflussen immer stärker den Wahlausgang

Säulendiagramm zu den Wahlberechtigten bei den Bundestagswahlen 1972, 1987, 2002 und 2017 nach Altersgruppen sowie Liniendiagramm zur Wahlbeteiligung nach Altersgruppen an diesen Bundestagswahlen

Der Anteil älterer Menschen an den Wahlberechtigten nimmt zu. Gleichzeitig ist die Wahlbeteiligung in dieser Altersgruppe bei Bundestagswahlen besonders hoch.mehr: Ältere Wähler beeinflussen immer stärker den Wahlausgang …

Bundestagswahl für unter 18-Jährige

Knapp 220.000 Kinder und Jugendliche haben am 15. September 2017 bei U18 mitgemacht. Sie haben gezeigt, welche Parteien sie in den Bundestag wählen würden. > mehr

Demografiepolitik der Bundesregierung

Politik braucht den Jugend-Check

Mehrere Jugendliche sitzen auf einer Holzplattform auf einem Baum (Foto: Stefan Malzkorn / www.flickr.com/photos/daughterville/15911403778)

„Maßnahmen aus allen Politikfeldern können ganz unterschiedliche Auswirkungen auf das Leben von jungen Menschen haben“, so die Bundesjugendministerin Dr. Katarina Barley.mehr: Politik braucht den Jugend-Check …

Familienreport 2017

Familie bei Herbstspaziergang in der Natur

Der aktuelle Bericht des Bundesfamilienministeriums informiert über Entwicklungen und Trends der letzten Jahre und stellt neue Erkenntnisse vor, was Eltern und Kinder in Deutschland heute bewegt.mehr: Familienreport 2017 …

Arbeitsstab „Ländliche Entwicklung“ der Bundesregierung legt Tätigkeitsbericht vor

Arbeitsstab „Ländliche Entwicklung“ der Bundesregierung 2015–2017

„Die Interessen des ländlichen Raumes haben durch den Arbeitsstab eine starke Stimme in der Bundesregierung und im Parlament bekommen“, so der Parlamentarische Staatssekretär Peter Bleser.mehr: Arbeitsstab „Ländliche Entwicklung“ der Bundesregierung legt Tätigkeitsbericht vor …

Neues Fördersystem für ganz Deutschland

Strelasundbrücke

Die Bundesregierung richtet das staatliche Fördersystem für strukturschwache Regionen ab 2020 gesamtdeutsch aus. Der Fortschrittsbericht fasst die bisherigen Schritte zusammen.mehr: Neues Fördersystem für ganz Deutschland …

Bundeskabinett verabschiedet Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept

Mann neben elektronischem Gerät

„Der Bericht zeigt: Wir sind bei der Fachkräftesicherung gut vorangekommen. Aber die Herausforderung bleibt riesengroß“, so Bundesarbeits- und Sozialministerin Andrea Nahles.mehr: Bundeskabinett verabschiedet Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept …

Bundestag beschließt Reform: Pflegeausbildung wird attraktiver

Krankenschwester hält älterem Patienten die Hand

„Die Reform ist richtig, weil sie die Berufe aufwertet, die Einsatz- und Aufstiegsmöglichkeiten unserer Pflegekräfte erhöht“, so Bundesgesundheitsminister Herman Gröhe.mehr: Bundestag beschließt Reform: Pflegeausbildung wird attraktiver …

Woche der Demenz

Zwei Senioren beim Spaziergang

„Die Woche der Demenz richtet sich an jeden und jede von uns – denn Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, brauchen die Unterstützung und das Verständnis der ganzen Gesellschaft“, so Bundesgesundheitsminister Gröhe. mehr: Woche der Demenz …

Aktuelles aus den Ländern

1,4 Millionen Euro für Telemedizin-Modellvorhaben in Sachsen

Ärzte besprechen digitale Röntgenaufnahme

„Durch dieses Projekt kann es gelingen, die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen mittels Telemedizin zukunftssicher zu gestalten“, so Staatsministerin Klepsch.mehr: 1,4 Millionen Euro für Telemedizin-Modellvorhaben in Sachsen …

Hessische Landesregierung stellt Konzept zu Kindergartenbeiträgen vor

Mehrere Kinder sitzen um einen Tisch und trinken aus gelben Tassen, zwei Erzieherinnen kümmern sich.

Eltern von Kindergartenkindern in Hessen dürfen sich freuen: Anders als bisher lediglich das dritte Jahr werden künftig auch die ersten beiden Kindergartenjahre beitragsfrei sein.mehr: Hessische Landesregierung stellt Konzept zu Kindergartenbeiträgen vor …

Rheinland-Pfalz präsentiert neues Integrationskonzept

Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Podiumsdiskussion im Anschluss an die Vorstellung des neuen Integrationskonzeptes der Landesregierung

„Integration ist eine der großen Aufgaben der Gesellschaft und ein wichtiger Schwerpunkt der Landesregierung“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer.mehr: Rheinland-Pfalz präsentiert neues Integrationskonzept …

Bremer „Stadtteilfonds Flüchtlinge“ unterstützt weitere Ehrenamtsprojekte

Puzzle mit Wörtern zum Thema Ehrenamt

„Bremische Willkommenskultur lebt vom ehrenamtlichen Engagement. Das wollen wir weiter unterstützen“, so Senatorin Anja Stahmann.mehr: Bremer „Stadtteilfonds Flüchtlinge“ unterstützt weitere Ehrenamtsprojekte …

Förderung für Integrationsmanager in Baden-Württemberg startet

Frau mit Kopftuch

Mit dem Pakt für Integration setzten die Kommunalen Landesverbände und das Land Baden-Württemberg gemeinsam bundesweit Standards bei der Integration von Flüchtlingen.mehr: Förderung für Integrationsmanager in Baden-Württemberg startet …

Sachsen bietet Migranten berufliche Perspektiven in Natur und Landwirtschaft

Blick über eine ländliche Gegend in Sachsen

Der demografische Wandel in Sachsen macht sich auch beim Nachwuchsmangel in den „Grünen Berufen“ bemerkbar. Zwei neue Projekte für Flüchtlinge und Migranten sind daher gestartet.mehr: Sachsen bietet Migranten berufliche Perspektiven in Natur und Landwirtschaft …

Hessischer Demografie-Preis 2017 geht an das Projekt „Schmidts“

Demografiebeauftragter der Landesregierrung und Staatsminister Axel Wintermeyer mit den Preisträgern des Projekts „Schmidts“.

„Das ‚Schmidts‘ ist das Herz von Stockhausen geworden, das dank der engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für alle schlägt,“ so der Demografie-Beauftragte der Landesregierung Wintermeyer.mehr: Hessischer Demografie-Preis 2017 geht an das Projekt „Schmidts“ …

Fünf Jahre bayerisches Landarzt-Programm

Zahnärztin mit mobiler Zahnarztpraxis in Dorf

„In fünf Jahren konnten wir über 460 Mediziner für den ländlichen Raum begeistern“, so Gesundheitsministerin Melanie Huml.mehr: Fünf Jahre bayerisches Landarzt-Programm …

Neue Datenbank zu Angeboten rund um Pflege und Unterstützung in Sachsen

Ausschnitt aus einem Suchergebnis in der Sächsischen Pflegedatenbank

„Ob altengerechtes Wohnen, ambulante oder stationäre Pflege oder Angaben zu Beratungsstellen und weiteren Dienstleistern – unsere Datenbank ist hierfür eine zuverlässige Informationsquelle“, so Staatsministerin Klepsch.mehr: Neue Datenbank zu Angeboten rund um Pflege und Unterstützung in Sachsen …

Pakt für Berufliche Bildung in Bayern unterzeichnet

Vertreter der Bayerischen Staatsregierung und Wirtschaftsverbände nach der Unterzeichnung des Pakts für Berufliche Bildung

„Wir setzen gemeinsam mit der Wirtschaft ein klares Signal für den hohen Stellenwert der beruflichen Bildung auf Augenhöhe mit der akademischen Ausbildung“, so Wirtschaftsministerin Ilse Aigner.mehr: Pakt für Berufliche Bildung in Bayern unterzeichnet …

Förderpreis für Kunst und Demografie KunstZeitAlter in Sachsen verliehen

Tafel mit Themen um den demografischen Wandel (Foto: Coloures-pic/Fotolia)

„Ein Kunstpreis mit Bezug zum demografischen Wandel ist wohl bisher einmalig in Deutschland und hat kreative Köpfe zu unterschiedlichsten Ideen stimuliert“, so die Sächsische Staatsministerin Stange.mehr: Förderpreis für Kunst und Demografie KunstZeitAlter in Sachsen verliehen …

Die Meldungen stellen eine Auswahl der demografierelevanten Aktitiväten und Informationen der Länder in den letzten Wochen dar. > weitere Meldungen

Blog: Die NEUE Vereinbarkeit

Auf dem Weg zur NEUEN Vereinbarkeit

Vater spielt mit Töchtern

Der „Fortschrittsindex 2017“ dokumentiert erste Erfolge bei der partnerschaftlichen Vereinbarkeit von Familie und Beruf.mehr: Auf dem Weg zur NEUEN Vereinbarkeit …

Neues aus der Forschung

Großstädte unter Wachstumsdruck

Viele Menschen in einer Einkaufsstraße

Zwischen 2010 und 2015 sind die 78 Großstädte in Deutschland um mehr als 1,2 Millionen Einwohner beziehungsweise um 4,9 Prozent gewachsen, wie eine Analyse des BBSR zeigt.mehr: Großstädte unter Wachstumsdruck …

Veranstaltungshinweise

Kongress Sozialraumorientierung

26.10.2017 bis 27.10.2017Der Kongress in Ulm findet vom 26. bis 27. Oktober 2017 in Ulm statt und wendet sich an alle Fachkräfte der Kommunen und freien Träger.mehr: Kongress Sozialraumorientierung …

Neues Wohnen in alten Gebäuden

02.11.2017Auf dem 10. Niedersächsischen Fachtag Wohnen im Alter werden gute Beispiele aus der Praxis zu neuen Wohn- und Wohn-Pflege-Formen vorgestellt.mehr: Neues Wohnen in alten Gebäuden …

Dritte Demografiewoche Rheinland-Pfalz

06.11.2017 bis 13.11.2017Vom 6. bis 13. November 2017 bietet die Landesregierung allen Aktiven die Möglichkeit, ihre vielfältigen Maßnahmen und Projekte für eine demografiefeste Zukunft zu präsentieren.mehr: Dritte Demografiewoche Rheinland-Pfalz …

Berliner Pflegekonferenz 2017: Die Zukunft der Pflege gestalten

09.11.2017 bis 10.11.2017Auf der zweitägigen Konferenz tauschen sich Experten und Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, professionell Pflegende sowie pflegende Angehörige aus.mehr: Berliner Pflegekonferenz 2017: Die Zukunft der Pflege gestalten …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen