Navigation und Service

StudienAuswirkungen des demografischen Wandels auf die soziale Infrastruktur

Titelseite der Studie „Bildung, Gesundheit, Pflege – Auswirkungen des demographischen Wandels auf die soziale Infrastruktur“

Herausgeber
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
Titel
Bildung, Gesundheit, Pflege – Auswirkungen des demographischen Wandels auf die soziale Infrastruktur
In
BBSR-Berichte KOMPAKT 11/2011
Erschienen
2011, Bonn

Der demografische Wandel verändert die Rahmenbedingungen für die Versorgung mit sozialer Infrastruktur wie Schulen, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Was bedeutet ein Rückgang der Schülerzahlen für das Standortnetz? Wo steigt die Nachfrage nach Leistungen in Gesundheit und Pflege besonders stark? Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung hat anhand von Modellrechnungen einen bundesweit flächendeckenden Überblick erstellt.

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Berichte und Konzepte Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen unter Druck

Titelbild der Broschüre „Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen unter Druck“

In der Publikation werden neue Ideen, aktuelle Entwicklungen und mögliche Handlungsoptionen vorgestellt, wie man die Daseinsvorsorge unter dem Druck des demografischen Wandels gestalten kann.mehr: Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen unter Druck …

Berichte und Konzepte Raumordnungsberichte der Bundesregierung

Titelseite des Raumordnungsberichtes 2017 des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung

Die bislang 16 veröffentlichten Raumordnungsberichte informieren über Stand und Tendenzen der Raumentwicklung sowie über raumwirksame Planungen und Maßnahmen von Bund, Ländern und Regionen.mehr: Raumordnungsberichte der Bundesregierung …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen