Navigation und Service

StudienSmarte Ideen für Kleinstädte

Titelseite der Publikation „Smarte Ideen für Kleinstädte“

Herausgeber
Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)
Titel
Expertise Kleinstädte
Erschienen
August 2017, Bonn

Berichte aus 18 Orten in Deutschland und anderen Ländern zeigen, wie Kleinstädte gesellschaftliche, ökologische und technologische Entwicklungen nutzen – etwa in den Bereichen Smart City, Mobilität, Tourismus und Energie.

Die Sammlung basiert auf zahlreichen Projekten aus Wettbewerben, Forschungsprojekten, Netzwerken und Initiativen. Auch die Städtebauförderung bot viele gute Beispiele aus der Praxis. Ein Steckbrief stellt jedes Beispiel kurz vor. Über Links und Verweise auf Videos können sich Interessierte tiefergehend informieren.

Die Stadt Prenzlau in Brandenburg setzt beispielsweise auf erneuerbare Energien. Mit umfangreichen Maßnahmen verfolgt sie das Ziel, eine energieautarke Kommune zu werden. In der Stadt Vorchdorf in Oberösterreich schafft der 3-D-Druck ganz neue Möglichkeiten für die Heim- und Gemeinschaftsproduktion. In Sion im Wallis sollen autonom fahrende Busse das Nahverkehrsnetz attraktiver machen.

Neben den Beispielen enthält die Expertise drei Szenarien zur möglichen Entwicklung von Kleinstädten. Das soll die Leitbild- und Zukunftsdiskussionen in Kleinstädten unterstützen.

Die Expertise ist Teil des Forschungsfelds „Potenziale von Kleinstädten in peripheren Lagen“ im Experimentellen Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt). Acht Modellvorhaben entwickeln seit 2015 Zukunftskonzepte für die eigene Kommune. Die Modellvorhaben des Forschungsfelds sollen das Besondere ihres Ortes und ihrer Region herausarbeiten und strategisch für sich nutzen.

Die Expertise Kleinstädte ist als BBSR-Online-Publikation 19/2017 erschienen.

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Gute Praxis in Deutschland Digitale Dörfer

Logo des Projektes „Digitale Dörfer“

In zwei Modellregionen in Rheinland-Pfalz wird erprobt, wie der ländliche Raum durch smarte Technologien vor allem im Bereich Mobilität und Logistik belebt werden kann.mehr: Digitale Dörfer …

Blog Digitale Daseinsvorsorge – neue Chance für den ländlichen Raum?

Landschaftspark am Flussufer (Foto: Pia Wiese/jugendfotos.de/CC-Lizenz BY-NC)

Wie Estland, Schweden, Italien und Österreich Vorbilder für die digitale Daseinsvorsorge in Deutschland sein können, wurde auf einer Fachtagung im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur diskutiert.mehr: Digitale Daseinsvorsorge – neue Chance für den ländlichen Raum? …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen