Navigation und Service

StudienAusbildungschancen von Ausbildungsstellenbewerbern mit Migrationshintergrund

Titelseite der Studie „Ausbildungschancen von Ausbildungsstellenbewerbern und -bewerberinnen mit Migrationshintergrund“

Herausgeber
Bundesinstitut für Berufsbildung
Titel
Ausbildungschancen von Ausbildungsstellenbewerbern und -bewerberinnen mit Migrationshintergrund – Aktuelle Situation 2016 und Entwicklung seit 2004
Erschienen
2017, Bonn

Die Studie vergleicht den Zugang von Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund zur dualen Berufsausbildung. Darüber hinaus wird auf die Entwicklung zwischen 2004 und 2016 eingegangen.

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Berichte und Konzepte Berufsbildungsberichte

Titelseite des Berufsbildungsberichtes 2017

Die Berufsbildungsberichte informieren jährlich über aktuelle Entwicklungen am Ausbildungsmarkt sowie über bildungspolitische Maßnahmen und Programme der Bundesregierung.mehr: Berufsbildungsberichte …

Zahlen und Fakten Fast jeder Vierte hat einen Migrationshintergrund

Kreis- und Balkendiagramm zur Bevölkerung in Deutschland nach Migrationsstatus und Herkunftsland im Jahr 2016

Im Jahr 2016 lebten rund 18,6 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland. Wichtigste Herkunftsländer sind die Türkei, Polen und die Staaten der ehemaligen Sowjetunion.mehr: Fast jeder Vierte hat einen Migrationshintergrund …

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen