Navigation und Service

HandlungshilfenRegionale Daseinsvorsorge in Europa

Titelbild: Regionale Daseinsvorsorge in Europa

Herausgeber
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Titel
Regionale Daseinsvorsorge in Europa - Beispiele aus ländlichen Regionen
In
MORO Praxis Heft 3
Erschienen
Berlin, 2015

Die regionale Daseinsvorsorge stellt nicht nur Kommunen und Städte in Deutschland vor große Herausforderungen. Auch andere Länder wie Italien, Schweden, Österreich und die Schweiz beschäftigen sich mit dem demografischen Wandel und der nachhaltigen Entwicklung von Regionen. Grundlage für die dargestellten Informationen sind die internationalen Informations- und Erfahrungsaustausche im Rahmen des MORO Aktionsprogrammes regionale Daseinsvorsorge.

Diese Publikation vergleicht die lokalen Strategien zur Daseinsvorsorge und zeigt zudem unterschiedliche Projekte, um die Daseinsvorsorge auch in Zukunft gewährleisten zu können. Der Bericht behandelt die folgenden Themen:

  • Internationale Erfahrungen, samt Zielsetzung und Konzept
  • Rahmenbedingungen der Daseinsvorsorge in Österreich, der Schweiz, Schweden und Italien
  • Innovative Ansätze und Projekte aus den Bereichen Bildung, Mobilität, Gesundheit und Pflege, digitale Infrastruktur, Querschnittstrategien sowie regionale Wirtschaft und Wertschöpfung

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Handlungshilfen Regionale Daseinsvorsorgeplanung

Titelbild des Leitfadens "Regionale Daseinsvorsorgeplanung"

Ein Leitfaden zur Anpassung der öffentlichen Daseinsvorsorge an den demographischen Wandelmehr: Regionale Daseinsvorsorgeplanung …

Berichte und Konzepte Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen unter Druck

Titelbild der Broschüre „Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen unter Druck“

In der Publikation werden neue Ideen, aktuelle Entwicklungen und mögliche Handlungsoptionen vorgestellt, wie man die Daseinsvorsorge unter dem Druck des demografischen Wandels gestalten kann.mehr: Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen unter Druck …

Handlungshilfen Wettbewerbsfähig bleiben im demografischen Umbruch

Titelbild der Publikation „Wettbewerbsfähig bleiben im demografischen Umbruch“

Eine Werkzeugsammlung für Personalverantwortliche in mittelständischen Unternehmenmehr: Wettbewerbsfähig bleiben im demografischen Umbruch …

Wichtige Mitteilung

Praxisdialog „Arbeiten im öffentlichen Dienst – durchstaaten.de“ – jetzt mitreden!

Bringt das im März 2017 gestartete Internetportal durchstaaten.de auf den Punkt, was öffentliche Arbeitgeber besonders auszeichnet? Um Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden, haben wir am 22. Mai gemeinsam mit dem Bundespresseamt und dem Bundesinnenministerium einen Praxisdialog gestartet. Im Mittelpunkt des Dialogs steht die Werbekampagne „Arbeiten im öffentlichen Dienst – durchstaaten.de“. Im Rahmen der Demografiestrategie hat die Arbeitsgruppe „Der öffentliche Dienst als attraktiver und moderner Arbeitgeber“ dieses Werbekonzept gemeinsam mit Bund, Ländern, Kommunen und Gewerkschaften entwickelt. Das Redaktionsteam durchstaaten.de freut sich auf Ihr Feedback. Nutzen Sie den Dialog auch für einen Erfahrungsaustausch. Was macht öffentliche Arbeitgeber interessant und attraktiv? Beteiligen Sie sich bis zum 30. Juni! mehr

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen