Navigation und Service

HandlungshilfenKommunale Zeitpolitik für Familien – Ein Leitfaden für die Praxis: Familien unterstützen, Standorte sichern, Unternehmen fördern

Titelbild: „Kommunale Zeitpolitik für Familien – Ein Leitfaden für die Praxis: Familien unterstützen, Standorte sichern, Unternehmen fördern“

Typ
Leitfaden
Herausgeber
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Autoren
Fachberatung Lokale Bündnisse für Familie
Titel
Kommunale Zeitpolitik für Familien – Ein Leitfaden für die Praxis: Familien unterstützen, Standorte sichern, Unternehmen fördern
Erschienen
2014, Berlin

Wo liegen die Ursachen für die größten Zeitkonflikte von Familien und welche Ansatzpunkte für konstruktive Lösungen im Interesse aller Beteiligten gibt es? Entscheider aus Politik und Wirtschaft vor Ort können gemeinsam viel tun, um die Zeitkonflikte von Eltern zu mindern. Wie dies gelingen kann, zeigt der Praxisleitfaden. Er beschreibt die einzelnen Schritte auf dem Weg zur Einführung kommunaler Familienzeitpolitik von der Erfassung der Ursachen für Zeitkonflikte von Familien bis hin zu Ansatzpunkten für konstruktive Lösungen.

Der Leitfaden richtet sich an kommunale Entscheidungsträger und Lokale Bündnisse für Familie, die im Zusammenschluss mit all denjenigen, die den Alltag von Familien beeinflussen, Zeitkonflikte reduzieren und damit die Lebensqualität von Familien verbessern wollen.

Zusatzinformationen

Das könnte Sie auch interessieren

Studien Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit

Titelseite der Studie Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit

Die Studie gibt Auskunft zum Stand der Familienfreundlichkeit in deutschen Unternehmen. mehr: Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit …

Studien Weichenstellungen für die Aufgabenteilung in Familie und Beruf

Titelseite der Studie „Weichenstellungen für die Aufgabenteilung in Familie und Beruf“

Die Studie untersucht, wie sich die Entscheidung von Eltern, wer nach der Geburt der Kinder welchen Anteil der Erwerbs- und der Familienarbeit übernimmt, auf die (Erwerbs-)Biographien auswirkt.mehr: Weichenstellungen für die Aufgabenteilung in Familie und Beruf …

Wichtige Mitteilung

Praxisdialog „Arbeiten im öffentlichen Dienst – durchstaaten.de“ – jetzt mitreden!

Bringt das im März 2017 gestartete Internetportal durchstaaten.de auf den Punkt, was öffentliche Arbeitgeber besonders auszeichnet? Um Antworten auf diese und weitere Fragen zu finden, haben wir am 22. Mai gemeinsam mit dem Bundespresseamt und dem Bundesinnenministerium einen Praxisdialog gestartet. Im Mittelpunkt des Dialogs steht die Werbekampagne „Arbeiten im öffentlichen Dienst – durchstaaten.de“. Im Rahmen der Demografiestrategie hat die Arbeitsgruppe „Der öffentliche Dienst als attraktiver und moderner Arbeitgeber“ dieses Werbekonzept gemeinsam mit Bund, Ländern, Kommunen und Gewerkschaften entwickelt. Das Redaktionsteam durchstaaten.de freut sich auf Ihr Feedback. Nutzen Sie den Dialog auch für einen Erfahrungsaustausch. Was macht öffentliche Arbeitgeber interessant und attraktiv? Beteiligen Sie sich bis zum 30. Juni! mehr

Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung




Als registrierter Nutzer anmelden

Schließen